Time4Musical

Time4Musical

Logo Time4Musical
Mittwoch, 2. September 2015
FestspielScout.de goes Muscial » Die Titanic versinkt zum letzten Mal im Walensee
FestspielScout.de goes Muscial

Die Titanic versinkt zum letzten Mal im Walensee
30.08.2015 - 19:05 von Nathalie


Gelungene Derniere bei bestem Wetter:
Die Titanic versinkt zum letzten Mal im Walensee




Über 42‘000 Musicalbegeisterte sahen diesen Sommer die berührende Geschichte vom Untergang des Ozeanriesen Titanic auf der Walensee-Bühne. Diesen Samstag fand die Derniere von TITANIC – DAS MUSICAL statt. Die Organisatoren schauen auf eine erfolgreiche Spielsaison der Jubiläumsproduktion zurück.

Die Derniere von TITANIC – DAS MUSICAL ging diesen Samstagabend erfolgreich über die Bühne. Wie schon in den vorherigen Aufführungen der Woche ging die Titanic bei perfektem Sommerwetter und vor voller Zuschauertribüne am Walensee unter. Die Erfolgsproduktion um das bekannteste Schiff der Welt wurde zum 10-jährigen Jubiläum der Walensee-Bühne während fünf Wochen gespielt. Pünktlich zur letzten Aufführung gibt die Walensee-Bühne die diesjährige Besucherzahl von über 42‘000 bekannt. Damit knüpft TITANIC – DAS MUSICAL an den Besuchererfolg von „Die Schwarzen Brüder – Das Musical“ aus dem Jahr 2010 an.

Jubiläumsproduktion als Publikumsmagnet


Die Walensee-Bühne zieht eine positive Bilanz des Jubiläumssommers. „Die gewittrigen Sommerabende haben uns teilweise gefordert, aber die neue Tribünenüberdachung hat sich bewährt“, sagt Projektleiter Marco Wyss. Mit dem Besuchererfolg von TITANIC – DAS MUSICAL ist er sehr zufrieden: „Das Thema «Titanic» fand grossen Anklang bei Besuchern und Medien, wir haben viele positive Kritiken und begeisterte Stimmen zu hören bekommen“, freut sich Wyss. Dies sei vor allem dem Cast und der Crew von TITANIC – DAS MUSICAL zu verdanken: „Der Einsatz und die grosse Leistung aller Mitwirkenden und Partner haben diese Jubiläumsproduktion erst möglich gemacht“.

Keine Pause für die Walensee-Bühne

Für Marco Wyss und sein Team geht das Programm gleich nahtlos weiter: Im Herbst startet die Schweizer Tournee von SPATZ UND ENGEL. Die Theater-Show war 2013 im Wiener Burgtheater ein Grosserfolg und handelt von der wahren Liebe zwischen Edith Piaf und Marlene Dietrich mit ihren grössten Hits. Während über einem Monat tourt die Walensee-Bühne mit ihrer ersten Tourneeproduktion quer durch die Deutschschweiz und macht an 20 Standorten halt. Die Premiere vom neuinszenierten Bühnenwerk findet am 30. Oktober 2015 im Pentorama in Amriswil statt.


Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
FestspielScout.de goes Muscial » Bildergalerie Sasha Di Capri & Drew Sarich - "Combined & UnCovered"
FestspielScout.de goes Muscial

Bildergalerie Sasha Di Capri & Drew Sarich - "Combined & UnCovered"
28.08.2015 - 01:39 von Nathalie





Am 16.08.2015, kurz vor der Derniere des Rocky-Musicals in Hamburg, gaben Sasha Di Capri und Drew Sarich ein gemeinsames Konzert in Hamburg. Auf der Bühne mit dabei waren weitere (ehemalige) Mitglieder des Rocky-Ensembles: Wietske van Tongeren. Kisha Howard, OJ Lynch, Jogi Kaiser und als besonderer Special Guest Terence Archie, welcher der erste Apollo auf der Musical-Bühne war. Auch Vini Gomes war wieder mit von der Partie. Zum letzten Mal liessen sie es im Rock Cafe krachen.



Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
FestspielScout.de goes Muscial » Der Sieger kehrt nach Walenstadt zurück
FestspielScout.de goes Muscial

Der Sieger kehrt nach Walenstadt zurück
25.08.2015 - 15:16 von Vinny


Daniel Bösch schwingt sich auf die Titanic



Nach seinem Sieg am St. Galler Kantonalschwingfest in Walenstadt kehrt Daniel Bösch dorthin zurück. Dabei tauschte er die Sägemehl-Bühne mit der Musical-Bühne ein und übernahm gestern eine Gastrolle in TITANIC – DAS MUSICAL. Die Jubiläumsproduktion ist bis zum 29. August noch viermal zu sehen. Musicalfans haben diese Woche die letzte Möglichkeit, sich Tickets zu sichern.



Gestern stand in Walenstadt ein prominenter Gast auf der Bühne: Schwinger Daniel Bösch. Der Sieger des 101. St. Galler Kantonalschwingfests spielte in mehreren Szenen von TITANIC – DAS MUSICAL neben 26 Profidarsteller einen Passagier der dritten Klasse. Daniel Bösch betrat mit diesem Engagement Neuland. „Ab und zu muss man seine Komfortzone verlassen und etwas komplett Neues ausprobieren“, so Bösch. „Schön, dass mir die Walensee-Bühne einen Ausflug in die Welt des Musicals ermöglicht hat.“



Bösch ist kein Tänzer
Der mehrfache Champion bewies Durchhaltevermögen und brillierte in sechs Szenen von TITANIC – DAS MUSICAL – wenn auch stumm. Denn Daniel Bösch war froh, dass er in seiner Gastrolle weder singen noch tanzen musste. Und das obwohl Zurückhaltung im Nationalsport Schwingen eigentlich fehl am Platz ist. „Ich packe gerne richtig zu, das Einprägen von Tanzschritten und Melodien liegt mir allerdings nicht so“, sagt der Fast-Zwei-Meter-Koloss schmunzelnd. Mit seinem Auftritt ist der 27-Jährige sehr zufrieden: „Besonders freut mich, dass mich so viele Leute erkannt haben und mir nach meinem Auftritt gratulierten. Ich habe gespürt, dass die Walensee-Bühne – wie das Schwingen auch – sehr in der Region verankert ist.“



Letzte Chance auf TITANIC – DAS MUSICAL
Musicalfreunde haben diese Woche die letzte Gelegenheit, TITANIC – DAS MUSICAL zu besuchen. Die Jubiläumsproduktion spielt mit guten Wetteraussichten noch vier Vorstellungen bis zum 29. August. Am Mittwoch, 26. August findet die letzte Zusatzvorstellung statt. Für diese Aufführung sind noch immer gute Plätze in allen Kategorien verfügbar. Tickets für die letzten Vorstellungen sind unter www.walenseebuehne.ch/titanic oder telefonisch unter 0900 313 313 (CHF 1.19/Min. ab Schweizer Festnetz) erhältlich.



Weitere Bilder zu Daniel Böschs Auftritt finden Sie in unserer Galerie


Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (45): (1) 2 3 weiter > Time4Musical - Newsarchiv
Hinweis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für unser Diskussionsforum anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste/Homepage erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

 
Copyright FestspielScout.de 2010-2015
Seite in 0.20165 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012